SPD Kreis Tübingen

LIEBE BÜRGERINNEN UND BÜRGER, LIEBE INTERESSIERTE DER SPD IM KREIS TÜBINGEN

herzlich Willkommen auf den Seiten unseres Kreisverbandes!

Hier finden Sie Informationen über Strukturen und Aktivitäten der SPD vor Ort. Wir zeichnen uns durch Motivation und – bei aller gebotenen Selbstkritik – durch Begeisterung für Politik und unsere Partei aus. Die SPD lebt von Ideen, Visionen, vor allem aber von Menschen, die bereit sind für diese zu arbeiten und einzustehen.

Ich lade Sie alle herzlich ein uns näher kennen zu lernen, sich an Projekten zu beteiligen oder sich als Mitglied in der SPD zu engagieren. Möglichkeiten sich in der SPD einzubringen bieten unsere aktiven Ortsvereine, die Arbeitsgemeinschaften oder die Arbeitskreise des Kreisverbandes. Machen Sie mit im Arbeitskreis Europa oder dem Arbeitskreis Gesundheit!

Über Veranstaltungen und Termine können Sie sich hier näher informieren. Ebenso erhalten Sie Auskunft über unsere Pressearbeit und die Anträge unseres Kreisverbandes.

Über Lob, Kritik oder Anmerkungen freuen wir uns jederzeit.

Herzliche Grüße

Ihre Dorothea Kliche-Behnke

(Kreisvorsitzende)

 

Veröffentlicht in Topartikel Pressemitteilungen
am 17.10.2017

Der Tübinger SPD-Kreisverband begrüßt, dass sich die grün-schwarze Landesregierung der SPD-Forderung nach einem Teilzeitreferendariat angeschlossen hat. „Im Wesentlichen regieren Grüne und CDU nur dann gut, wenn sie sozialdemokratische Politik übernehmen“, kommentiert die SPD-Kreisvorsitzende Dorothea Kliche-Behnke.

Veröffentlicht in Landespolitik
am 16.10.2017 von SPD Baden-Württemberg

SPD-Generalsekretärin Luisa Boos hat anlässlich der Aktionswoche „Armut bedroht alle“ zu einem sozialpolitischen Umdenken in Politik und Gesellschaft aufgerufen. „Wenn fast 1,6 Millionen Menschen in Baden-Württemberg von Armut bedroht sind, dann stimmt das Mantra einfach nicht, dass es hier allen gut geht. Gerade die grün-schwarze Landesregierung mit dem Ministerpräsidenten an der Spitze blendet dieses Thema völlig aus“, so Boos.

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 15.10.2017 von SPD Baden-Württemberg

"Stärkste Partei nach fast 20 Jahren - das ist ein schöner Abend für die Sozialdemokratie. Ich bin gespannt, wie sich die Regierungsbildung gestaltet. Glückwunsch aus dem Südwesten an Stephan Weill, der großartig gekämpft hat!" Leni Breymaier

Veröffentlicht in Ankündigungen
am 09.10.2017

Der SPD-Kreisverband Tübingen unterstützt die Initiative #87 und ruft auf zur Demo für unsere Demokratie am Sonntag, den 15. Oktober in Tübingen.

Veröffentlicht in AG 60plus
am 09.10.2017

Am 07. 10. 2017 hat die AG60+ zusammen mit der vhs Tübingen zur Veranstaltung Selbstbestimmtes Wohnen im Alter eingeladen. Es ist bereits die dritte Veranstaltung zu diesem Thema, die in Kooperation mit der vhs Tübingen durchführt wurde. Die beiden vorangegangenen Veran-staltungen waren sehr erfolgreich. Aus diesen Veranstaltungen resultieren mehrere Projekt-gruppen, die sich zusammengefunden haben und gemeinsam Wohnprojekte planen.

Wir wollen mit dieser Veranstaltung mehrere Facetten, die das Thema Wohnen im Alter hat, thematisieren. Dabei liegt der zentrale Fokus auf dem selbstbestimmten wohnen und der Vorstellung verschiedener Wohnformen in diesem Zusammenhang. Die Veranstaltung ist durch vier Merkmale gekennzeichnet:

  • Ein Zentraler Vortrag
  • Mehrere Kurzvorträge mit anschließender Diskussion
  • Gleichgesinnte kennen zu lernen um gemeinsame Projekte zu entwickeln
  • Workshops, deren Verlauf und Themen von den TeilnehmerInnen mitbestimmt werden

Die angehängte Bildergallerie soll einen Eindruck von der Veranstaltung zeigen.

Veröffentlicht in Landespolitik
am 09.10.2017 von SPD Baden-Württemberg

Auf einer Konferenz mit den Kreisvorsitzenden und den Kandidatinnen und Kandidaten hat die SPD in Baden-Württemberg die Aufarbeitung der Bundestagswahl fortgeführt. „Die große Koalition war für Deutschland besser als für die SPD. Dennoch ist die große Koalition eindeutig abgewählt worden“, erklärte die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier in Filderstadt vor circa 100 Funktionsträgern. „Klar ist: Die SPD braucht nun über eine lange Strecke eine glaubwürdige und mutige Politik, gerade auch in Gerechtigkeitsfragen. Daran müssen wir jetzt in der Opposition arbeiten.“

Impressionen der Kreisvorsitzendenkonferenz

Martin Rosemann

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden
 

Martin Schulz

Martin Schulz
 

Spenden

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

12.11.2017, 12:30 Uhr - 14:30 Uhr
Schlosssaal Tübingen-Bühl
Politischer Martini mit Sebastian Schreiber


24.11.2017, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Schwanen, Nehren
Kreismitgliederversammlung mit Vorstandswahlen


 

Counter

Besucher:2002358
Heute:39
Online:1